Kleine Zeitungsrunde adé

Nun ist es soweit, denn heute trage ich meine Zeitungen nach etwa 5 Jahren wohl tatsächlich zum letzten Mal aus. Oft habe ich im Winter bei der Kälte der letzten beiden Winter wegen der Glätte geschimpft, weil ich doch mein Fahrrad mit meinem dazu passenden Fahrradanhänger, den ich kurz bevor ich angefangen habe mit dem Unfug der Werbeblätteraustragerei, für 10€ ergattert habe, nicht benutzen konnte. Dann musste ich laufen und brauchte bei Eiseskälte etwa eine Stunde länger als die sonst üblichen 2 Stunden, die ich immer meine Zeitungen austrage. Bevor es losgehen konnte, heißt es beim Zeitungaustragen übrigens bei mir immer ersteinmal alle Beilagen zusammenpacken, falten und in meine 3 großen Klappkisten werfen – schon jetzt in der Mitte falten, weil am Ende mehr in den Fahrradhänger geht und man die Zeitung nur noch in die Briefkästen packen muss. Das dauerte bei mir ja nach Anzahl der Beilagen mit meinen 260 Zeitungen immer so etwa eine Stunde Weiterlesen >>>