Der Blog wird 1 Jahr

Am 21. Januar 2007 war es soweit! Der kleine aber feine Blog hier ging online. Seit dem gibt es hier ab und an einiges zu lesen, je nachdem wie viel Zeit ich  gerade eben so habe.

Mit diesem Bild am linken Rand ging es damals los. Auch das Design war damals längst noch nicht wirklich ausgereift. Aber eines war klar: Das Blog sollte weiterhin klein und fein bleiben. Dabei galt es also die 100 Besucher  pro Tag nicht zu übertreffen 🙂

Später dann kam eine neue Software zum schreiben der Einträge hinzu, heute mach ich das meist mit dem Live Writer, und ein komplett neues Design. Es sollte an das Alte anknüpfen aber gleichzeitig klar und einfach wirken.

Alles in allem alles bisher super gelaufen. Also auf ein neues!

Ein heißer Schein

Gerade findet in der Fahrschule in meiner Stadt ein Ferienkurs für den Führerschein statt, damit ich zu meinem Geburtstag die Gelegenheit bekomme, endlich selbst hinter das Steuer zu können.

Damit werde ich, wenn alles so klappt wie ich denke, mit 17 zusammen mit meinen Eltern Autofahren dürfen. Das Ganze nennt sich begleitetes Fahren mit 17 und sorgt dafür, dass man sofern die Eltern in den letzten Jahren ordentlich gefahren sind und die Führerscheinprüfungen bestanden sind, den Führerschein bereits zu seinem 17. Geburtstag in den Händen halten kann.

Ich freue mich heute schon darauf durch die Straßen zu fahren. Der Erste Hilfe Kurs und der Sehtest ist natürlich schon in der Tasche.